Familienrecht

Gegenstand des Familienrechts sind Rechtsbeziehungen, die sich durch Ehe, Lebenspartnerschaft, Familie und Verwandtschaft ergeben. Es umfasst auch die Vertretungsfunktionen Vormundschaft, Pflegschaft und rechtliche Betreuung.

Auch das Familienrecht hat zahlreiche Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten, welche zu bewerten sind. So beinhalten familienrechtliche Problemstellungen oft auch Aspekte des Sozialrechts, Versicherungsrechts (insb. Rentenanwartschaften), Steuerrechts und Arbeitsrechts.

Ich biete Ihnen meine Leistungen von der Beratung über die gerichtliche Vertretung bis hin zur Verhandlungsführung im Familienrecht zu folgenden Themen an:

Trennung / Scheidung

  • beabsichtigte Trennung und Vorbereitung Scheidung
  • Trennungsvereinbarungen
  • Wohnungszuweisungsverfahren
  • Vertretung bei einverständlichen, streitigen Scheidungen, Härtefallscheidungen

Unterhalt / Zugewinnausgleich

  • Kindesunterhalt minderjähriger und volljähriger Kinder
  • Elternunterhalt
  • Trennungsunterhalt
  • Nachehelicher Unterhalt
  • Abänderung von Unterhaltstiteln

Sorgerecht / Umgang

  • Änderung und Ausübung des elterlichen Sorgerechts
  • Entzug des Sorgerechts
  • Personensorge, Vermögenssorge
  • Aufenthaltsbestimmungsrecht
  • Umgangsrecht Eltern, Großeltern, Dritte (z.B. Urgroßeltern)
  • Kosten des Umgangs

Ehevertrag / Scheidungsfolgenvereinbarung

  • Vermögensauseinandersetzungen
  • Immobilienübertragung; Verwaltung u. Benutzung vom Familienheim
  • Rückgewähr von Zuwendungen
  • Ausgleich und Freistellung bei Bankguthaben, Darlehen
  • Auseinandersetzungen Familienbetriebe
  • Eheverträge
  • Scheidungsfolgenvereinbarungen

Gewaltschutzverfahren

  • Näherungsverbot
  • Kontaktverbot
  • Zwangsgeldverfahren

Vaterschaftsanfechtung

  • Vertretung von Mutter, Kind, scheinbaren, rechtlichen und biologischen Vater
  • Schadensersatzansprüche
  • Unterhaltforderungen